Herzlich Willkommen !

06 August 2008

Näharbeiten im Sommer

Im Sommer nähe ich meist nur wenige Sachen. Sommerkleidung ist reichlich da und die Winterstoffe mag ich noch nicht anfassen. Wenn ich dann mal Lust zum Nähen haben, entstehen dann Taschen oder andere Kleinigkeiten. Am Wochenende mußte ich dann aber mal ganz was anderes machen:



Hannah hat das super Wetter in der letzten Woche genutzt und im Freibad gemeinsam mit ihrere besten Freundin ein paar Schwimmabzeichen abgelegt: Jugendschwimmabzeichen in Silber, Stundenschwimmer 1 Stunde und Stundenschwimmer 1 1/2 Stunden. Eine wirklich tolle Leistung !
Die Abzeichen wollte sie allerdings nicht auf ihre Bikinis sondern auf ihr Lieblingsbadehandtuch. Damit die Sammlung dann vollständig ist, habe ich das Seepferdchen und das Freischwimmerabzeichen von den alten Bikinis abgetrennt und auch mit aufs Handtuch genäht. Und weil ich gerade so schön dabei war, habe ich das ganze auch noch mit den Abzeichen ihrer Freundin gemacht.

Liebe Grüße Kathleen

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Stundenschwimmer? Was es alles gibt! Gratuliere!
Tolle Idee die Abzeichen aufs Handtuch zu nähen.
GGLG Andrea

Josie hat gesagt…

Boah...gratuliere.
1 1/2 im Wasser...da kriegt man ja Schwimmhäute zwischen den Fingern*lach*
LG
Elke

Ana hat gesagt…

Boooooooooah, reife Leistung von Hannah!!!! Elena tut sich immer noch schwer beim Schwimmen, aber es wird...

LG
Ana

hannapurzel hat gesagt…

Das hat sie super gemacht!!!!!!! Reife Leistung!!!!
Die Idee, Abzeichen aufs Handtuch zu nähen find ich KLASSE!!!!
GLG Bella

Andrea hat gesagt…

Das Handtuch wird bestimmt eine schöne Erinnerung! Tolle Idee. Und Gratulation an die Nixen!
LG
Andrea