Herzlich Willkommen !

30 August 2008

Unikate machen Freu(n)de - die BLOG Parade

Anfang August hatte Sabine auf ihrem farbenmix-BLOG zu einer Blogparade aufgerufen. Eine tolle Idee, wie ich finde. Und so möchte auch ich ich mich und meine Werke kurz näher vorstellen.

Das Nähen gelernt habe ich als Kind bei meiner Oma. Irgendwann ist dieses aber mehr oder weniger in Vergessenheit geraten. Lediglich Faschingskostüme und Reparaturarbeiten kamen mir dann noch unter die Maschine.
Mit der Geburt meiner Tochter hat sich das dann aber geändert. Auf der Suche nach schönen, ausgefallenen Sachen für Mädchen bin ich auf die Schnitte von ROOS gestoßen, und bald hatte ich auch "KlickundBlick" gefunden.
Seither nähe ich also wieder, meistens für meine Tochter oder für mich. Aber auch mein Mann und mein Sohn haben schon etwas abbekommen. Und liebe Freunde bekommen auch immer wieder etwas selbstgenähtes von mir. Vorwiegend nähe ich nach den Schnitten von farbenmix und von Ottobre.

Hier jetzt meine neueste Kombi für meine Tochter. Hannah ist mittlerweile fast 8 und mag ihre Sachen nicht mehr zu bunt oder rüschig, Leider.
Das Shirt ist nach Antonia genäht, der Rock ist eine abgewndelte Emily.




Auch Taschen, Tatütas, Handytaschen u.ä. nähe ich gerne. Solche Dinge sind immer ein beliebtes Geschenk.
Kleidung, die meiner Tochter zu klein ist oder die ihr nicht gefällt, verkaufe ich bei ebay.

Kommentare:

tina-kleo hat gesagt…

ach das liest sich total schön....

wünsche dir einen schönen wochenstart......

die kombi ist zuckersüß, genau nach meinem geschmack... nicht so bunt und wunderschön schokibraun!!

gglg tina-kleo

Steffi hat gesagt…

Eine tolle Kombi hast du da genäht!Ganz mein Geschmack!

LG Steffi